Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Jahr100Wissen: „Die Zwanziger Jahren waren keineswegs eine pausenlose Ekstase“
    Interview mit PD Dr. Georg Eckert [mehr]
  • Keine Präsenzprüfungen im Sommersemester
    Information für Studierende [mehr]
  • Dr. Katarzyna Woniak (Univ. Halle - Wittenberg): Gefühlswelten in Polen unter deutscher Besatzung, 1939-1945
    Lehrstuhlcolloquium Neuere und Neueste Geschichte, 19.05.2021 [mehr]
  • Jens Niklas VAN LAACK (Wuppertal): Adam von Bremen und sein Blick auf den Norden
    Oberseminar Mittelalterliche Geschichte, 19.05.2021 [mehr]
  • Gemeinsames Oberseminar mit Aachen
    Oberseminar Mittelalterliche Geschichte, 21.05.2021 [mehr]
zum Archiv ->

Jannis Eitner/Roman Möhlmann: Kommunikation bei der Fraunhofer- Gesellschaft. Im Spagat zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft

Mittwoch 6.11.2019, 12 Uhr, in HS 06 [mehr]

Ines Hülsman: Auf den Spuren der Wissensordner, oder: Eine kleine Geschichte der ‘Reformuniversitäten’ der 1960er Jahre

Mittwoch, 30.10.2019, ab 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]

Volker Remmert: Das Mathematische Forschungsinstitut Oberwolfach, 1944-1963: Vom „Reichsinstitut für Mathematik“ zur internationalen „sozialen Forschungsinfrastruktur“

Kolloquium, 29.10., 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]

Wuppertal und das Bergische vom Mittelalter bis heute: Zeugen und Zeugnisse

Ringvorlesung, dienstags, 16 Uhr, in HS 21 [mehr]

Stellenausschreibung: TutorInnen

Mentorenprogramm [mehr]

Kim Alings: auctoritas in der sogenannten gelasianischen Gewaltenlehre. Bedeutung und Rezeption

PMBI Oberseminar, 23.10.19, 16 Uhr, K 1 [mehr]

Oberseminar Mittelalterliche Geschichte

PMBI, mittwochs, 16 Uhr, in K 1 [mehr]

„Auf Goethes Spuren in Rom“ – Beginn der Jour fixe-Reihe der Goethegesellschaft Wuppertal in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bildungswerk am Laurentiusplatz

Donnerstag, 17.10.2019, 19 Uhr, Laurentiusstraße 7 [mehr]

Vorträge zur Universitäts- und Hochschulgeschichte

Am 30.10. und 27.11.2019, ab 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]

Änderung der Seminare

PD Dr. Heidi Hein-Kircher [mehr]