Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Jahr100Wissen: „Die Zwanziger Jahren waren keineswegs eine pausenlose Ekstase“
    Interview mit PD Dr. Georg Eckert [mehr]
  • Keine Präsenzprüfungen im Sommersemester
    Information für Studierende [mehr]
  • Dr. Katarzyna Woniak (Univ. Halle - Wittenberg): Gefühlswelten in Polen unter deutscher Besatzung, 1939-1945
    Lehrstuhlcolloquium Neuere und Neueste Geschichte, 19.05.2021 [mehr]
  • Jens Niklas VAN LAACK (Wuppertal): Adam von Bremen und sein Blick auf den Norden
    Oberseminar Mittelalterliche Geschichte, 19.05.2021 [mehr]
  • Gemeinsames Oberseminar mit Aachen
    Oberseminar Mittelalterliche Geschichte, 21.05.2021 [mehr]
zum Archiv ->

Sprechstunde entfällt am 27.11.

Prof. Dr. Jochen Johrendt [mehr]

Entfällt krankheitsbedingt: Christina Schröder (Bochum): Handlungsspielräume einer aufgeklärten Herzogin im 18. Jh. Luise Dorothea von Sachsen-Gotha-Altenburg

27.11.2018, Di. 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]

Prof. Maria Pia Alberzoni als Gastprofessorin am Paul Maria Baumgarten Institut für Papsttumsforschung

WiSe 2018/19 [mehr]

Preis der TU Chemnitz an Jan Vondráček

8. November 2018 [mehr]

Vortrag von Amalia Fößel entfällt

13.11.2018, Di. 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]

Sprechstunde diese Woche am Donnerstag statt am Dienstag

Dr. Bernd Bühlbecker [mehr]

WZ: "Vorurteile auf dem Prüfstand"

Artikel vom 05.11.2018 [mehr]

Neu erschienen: Tagungsband über Moritz Julius Bonn

apl. Prof. Dr. Ewald Grothe [mehr]

Jochen Johrendt: Kaiser und Papst zwischen Eintracht und Konflikt: Friedrich Barbarossa und Alexander III.

06.11.2018, 16 Uhr, HS 18 [mehr]

Maria Pia Alberzoni: Franz und Klara von Assisi – die Suche nach neuen Wegen zum Heil

13.11.2018, 16 Uhr, HS 18 [mehr]