Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Vertretung des Lehrstuhls Didaktik
    PD Dr. Heidi Hein-Kircher [mehr]
  • Änderung der Sprechstunde
    Dr. Bernd Bühlbäcker [mehr]
  • Mark Mersiowsky (Stuttgart): "Der Kennerblick des Fälschers"
    Kolloquium, Dienstag, 23.04., 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]
  • Ausfall der Sprechstunden
    Prof. Dr. Volker Remmert [mehr]
  • "Lügen, Fälschen, Täuschen"
    Kolloquium des Historischen Seminars, SoSe 2019, Di. 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]
zum Archiv ->

Oberseminar der mittelalterlichen Geschichte und historischen Hilfswissenschaften



Gemeinsames Oberseminar Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften


Mittwochs, 16-18.00 Uhr, in K2
Wintersemester 2018/19


17. Oktober

Programmplanung

 

26. Oktober

Gemeinsames Oberseminar zusammen mit der RWTH Aachen,

gesondertes Programm

 

31. Oktober

Gemeinsame Sitzung mit der Klassischen Philologie zum

Bergischen Humanismus

 

7. November

Erik FECHTNER: Zisterziensische Martyrologien im Vergleich: das

Beispiel des Klosters Altenberg

 

28. November

Miriam PEUKER: Mönch und Dämon im Mittelalter

 

5. Dezember

Anahita GHANAVATI (München): Johannes XXIII. (1410–1415)

und seine Petenten

 

12. Dezember

Miriam HUNTING: Heinrich der Löwe und Friedrich Barbarossa

als Getriebene der Fürsten

 

19. Dezember

Daniel PASSIG (Duisburg-Essen): Auch eine Chimäre? Otto von

Freising zwischen Reformideen und Gestaltungsmöglichkeiten

Anschließend: Weihnachtsfeier

 

10. Januar (Donnerstag!)

Gemeinsame Sitzung mit der Klassischen Philologie zum

Bergischen Humanismus Achtung Raum: O.07.37

 

23. Januar

Angela KUMP: Die Gründungsurkunden Ludwigs II. im „Liber

instrumentorum seu chronicorum“ des Klosters Casauria

 

30. Januar 

Maria Pia ALBERZONI: Heinrich VI. und die oberitalienischen Städte - neue Perspektiven

 

 

Fortgeschrittene und interessierte Studierende sind herzlich eingeladen!