Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Sprechstunde entfällt am 25.06.
    Mentorenprogramm Geschichte [mehr]
  • Gemeinsames Oberseminar Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften
    SoSe 2019, mittwochs 16-18 Uhr, in K1 [mehr]
  • Caspar Hirschi (Zürich): "Fake-Science in der Dreyfus-Affäre? Zur Bedeutung grafologischer Experten"
    Kolloquium, Dienstag, 25.06., 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]
  • "Lügen, Fälschen, Täuschen"
    Kolloquium des Historischen Seminars, SoSe 2019, Di. 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]
  • Janis Eitner (München): Kommunikation bei der Fraunhofer-Gesellschaft
    IZWT RV, 26.06., 18 Uhr, in HS 30 (I.12.01) [mehr]
zum Archiv ->

Prof. Dr. Volker Remmert

Professor für Wissenschafts- und Technikgeschichte

Biographie

  • 1966
    Geboren in Göttingen.
  • Studium der Geschichte und der Mathematik in Freiburg, Zürich und Karlsruhe.
  • 1993
    Diplom in Mathematik (Freiburg im Breisgau),
  • 1997
    Promotion in Geschichte (Freiburg im Breisgau),
  • 2003
    Habilitation (Neuere und Neuste Geschichte) (Fribourg/Schweiz),
  • 2006
    Umhabilitation: Geschichte der Mathematik und der Naturwissenschaften (Mainz).
  • 2010/11
    Associate Professor for History and Philosophy of Mathematics am Departrment for Science Studies der Universität Aarhus (Dänemark)
  • 2011
    Professur für Wissenschafts- und Technikgeschichte an der Bergischen Universität Wuppertal

Nach oben