Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Vortrag von Amalia Fößel entfällt
    13.11.2018, Di. 18 Uhr, in N.10.20[mehr]
  • Sprechstunde diese Woche am Donnerstag statt am Dienstag
    Dr. Bernd Bühlbecker[mehr]
  • WZ: "Vorurteile auf dem Prüfstand"
    Artikel vom 05.11.2018[mehr]
  • Neu erschienen: Tagungsband über Moritz Julius Bonn
    apl. Prof. Dr. Ewald Grothe[mehr]
  • Maria Pia Alberzoni: Franz und Klara von Assisi – die Suche nach neuen Wegen zum Heil
    13.11.2018, 16 Uhr, HS 18[mehr]

Prof. Dr. Tatjana Tönsmeyer

Vita

  • Seit 2017
    Mitglied im wissenschaftlichen Beirat "Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland"
  • Seit 2016
    Mitglied des wissenschaftliche Beirats "Geschichte der Universität zu Köln" aus Anlass des Universitätsjubiläums 2019
  • 2013-2016
    Mitglied im Vorstand des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI)
  • 2012-2016
    Leiterin des Forschungsbereichs "Europa" am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI) - Institute for Advanced Studies in the Humanities
  • Seit 2012
    Inhaberin des Herder Chairs des Herder-Instituts für historische Ostmitteleuropaforschung Marburg, einem Institut der Leibniz-Gemeinschaft
  • Seit 2011
    Inhaberin des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte an der Bergischen Universität Wuppertal
  • 2010
    Habilitation an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
    Professurvertretung an der LMU München
  • 1996-2011
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humboldt-Universität zu Berlin, am Berliner Kolleg für Vergleichende Geschichte Europas (BKVGE), getragen von der FU und der HU Berlin, sowie an der Philipps-Universität Marburg
    Forschungsaufenthalte am DHI London, der Karlsuniversität Prag und der Slowakischen Akademie der Wissenschaften Bratislava
  • 2003
    Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin
    Studium der Geschichte, Osteuropäischen Geschichte, Politikwissenschaften und Publizistik/Medienwissenschaften an den Universitäten Bochum und Marburg