Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Vortrag von Amalia Fößel entfällt
    13.11.2018, Di. 18 Uhr, in N.10.20[mehr]
  • Sprechstunde diese Woche am Donnerstag statt am Dienstag
    Dr. Bernd Bühlbecker[mehr]
  • WZ: "Vorurteile auf dem Prüfstand"
    Artikel vom 05.11.2018[mehr]
  • Neu erschienen: Tagungsband über Moritz Julius Bonn
    apl. Prof. Dr. Ewald Grothe[mehr]
  • Maria Pia Alberzoni: Franz und Klara von Assisi – die Suche nach neuen Wegen zum Heil
    13.11.2018, 16 Uhr, HS 18[mehr]

Marika Räsänen, PhD

Gastwissenschaftlerin

Biographie

  • Geboren in Stockholm, Schweden 1973
  • Gymnasium in Kuopio, Finnland 1989-1992
  • Austauschsemester an der Universität der Provence, Frankreich 1994
  • ERASMUS-Austauschjahr an der Universität Florenz, Italien 1996-1997
  • Magister in Kulturgeschichte 2001, Universität Turku
  • Gastwissenschaftlerin im Fach Kirchengeschichte an der Universität Rom 2 "Tor Vergata", Italien 2003-2004
  • Gastwissenschaftlerin im Fach Mittelalterliche Geschichte an der Universität Florenz, Italien 2005
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Finnischen Institut in Rom 2005-2009
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Turku Centre for Medieval and Early Modern Studies 2010-2012
  • Doctor in Kulturgeschichte 2013, Universität Turku
  • Forscherin im Projekt "Modus vivendi - Religious Reform and the Laity in Late Medieval Europe" (Akademie von Finnland, 2012-2016), seit Januar 2014-
  • Gastwissenschaftlerin im Fach Mittelalterliche Geschichte an der Bergische Universität Wuppertal, Februar-März 2014