Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Urlaub Sekretariat Alte Geschichte
    21.12.2018 - 06.01.2019[mehr]
  • Bericht: Exkursion nach Potsdam mit dem Lehrstuhl Geschichte und ihre Didaktik
    30.09.-04.10.2018[mehr]
  • Prof. Dr. Günther van Norden verstorben
    Artikel vom 27.11.2018[mehr]
  • "Paare im Mittelalter - Von Licht und Schatten, Konflikt und Liebe"
    Ringvorlesung, Di. 16 Uhr, HS 18[mehr]
  • Hanno Gottschalk: KI - was sie ist, wo sie her kommt, was noch draus wird und wann sie rote Ohren bekommt
    19.12.2018, 18 Uhr, N.10.20[mehr]

Prof. Dr. Hermann de Buhr (i.R.)

Universitätsprofessor im Ruhestand für Mittlere und Neuere Geschichte

Publikationen

(in Auszügen)

  • Die Entwicklung Emdens in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts, Hamburg 1967.
  • Die mittelalterliche Stadt und die Hanse in den Schulgeschichtsbüchern der letzten hundert Jahre 1870-1970, Kastellaun 1976.
  • Überlegungen zu einer Didaktik der Stadtgeschichte, Wuppertal, 1976.
  • Die Bergischen, "ein Volk von zugespitzer Reflexion". Festschrift für K.-H. Beeck, Wuppertal 1992 (Hrsg. mit H. Küppers und V. Wittmütz).
  • Kirche im Spannungsfeld von Staat und Gesellschaft, Festschrift für G. van Norden, Köln 1993 (Hrsg. mit H. Küppers und V. Wittmütz).
  • Beiträge in Fachzeitschriften

Vollständige Publikationsliste

Nach oben