Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Prof. Dr. Günther van Norden verstorben
    Artikel vom 27.11.2018[mehr]
  • Nadine Jäger / Martin Sebastian Hammer: Auf der Suche nach dem glücklichen Ehepaar (II) – ein Streifzug durch die Novellistik des Mittelalters
    11.12.2018, 16 Uhr, HS 18[mehr]
  • "Paare im Mittelalter - Von Licht und Schatten, Konflikt und Liebe"
    Ringvorlesung, Di. 16 Uhr, HS 18[mehr]
  • Anja Busch: Spätantike Kaisermacherinnen
    11.12.2018, 18 Uhr, in N.10.20[mehr]
  • Hanno Gottschalk: KI - was sie ist, wo sie her kommt, was noch draus wird und wann sie rote Ohren bekommt
    19.12.2018, 18 Uhr, N.10.20[mehr]

Dr. Rüdiger von Dehn

Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Neuere und Neueste Geschichte, Qualitätsbeauftragter und Dekansassistent

Biographie

geboren am 24.09.1981 in Haan, Rheinland
Staatsangehörigkeit: deutsch
Evangelisch

Schulbildung

  • 1988-1992 Städtische Grundschule Yorckstraße, Wuppertal-Vohwinkel
  • 1992-2001 Städtisches Gymnasium Vohwinkel, Wuppertal-Vohwinkel
    Abiturnote im Durchschnitt: 1,7

Studium

  • Okt. 2001 - März 2006 Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und der Literaturen Nordamerikas an der Bergischen Universität Wuppertal, Magisterstudiengang; Examensnote im Durchschnitt: 1,3
  • Mai 2009 Disputation
  • Febr. 2010 Veröffentlichung der Dissertationsschrift

Weiterbildung

  • Febr. 2003 Praktikum in der Lokalredaktion der Westdeutschen Zeitung, Wuppertal
  • Aug. 2003 - Sept. 2003 Praktikum am Museum der Luftwaffe, Berlin
  • Febr. 2004 - März 2004 Volunteer am Museum der 1st US Armored Divison, Baumholder
  • Febr. 2005 - März 2005 Volunteer am Museum der 1st Infantry Division, Würzburg
  • Juli 2005 - Aug. 2005 Praktikum am Militärhistorischen Museum der Bundeswehr, Dresden
  • Dez. 2008 Hospitation am Geschwister Scholl Gymnasium, Velbert

Berufserfahrung / Anstellungen

  • Jan. 2004 - Jan. 2005 Studentische Hilfskraft bei Prof. Dr. Heinrich Küppers
  • Jan. 2005 - April 2006 Studentische Hilfskraft bei Prof. Dr. Franz Knipping
  • April 2006 - Dez. 2008 Mitarbeiter bei Prof. Dr. Franz Knipping
  • Dez. 2008- Juni 2009 Mitarbeiter im Dekanat, Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften, Bergische Universität Wuppertal
  • seit Juni 2009 Qualitätsbeauftragter für Studium und Lehre/ Dekansassistent in der Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften, Bergische Universität Wuppertal

Forschung

  • Febr. 2008 - März 2008 Forschungsaufenthalt in den USA (National Archives, College Park, Maryland)

Mitgliedschaften

  • Arbeitskreis Militärgeschichte e.V.
  • Deutsch-Atlantische Gesellschaft
  • Deutsches Komitee für die Geschichte des Zweiten Weltkrieges 
  • Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge 
  • Verband der Baltischen Ritterschaften 

Mitgliedschaften in Universitätsgremien

  • Senatskommission für Studium und Lehre

Nach oben