Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Florenz 2018
    Exkursionsbericht[mehr]
  • Verlegung der Sprechstunde
    Herr Prof. Dr. Jochen Johrendt[mehr]
  • Étienne Doublier: Institutionalisierungsprozesse im Spiegel urkundlicher Überlieferung
    Öffentl. Antrittsvorlesung, Di. 29.05., 18 Uhr c.t., O.07.24[mehr]
  • Spuren des Zweiten Weltkrieges in Wuppertal
    Rundschau-Artikel vom 28. April 2018[mehr]
  • Sekretariat in den Pfingstferien geschlossen
    Sekretariat für Alte Geschichte[mehr]

Forschung

Mein Forschungsschwerpunkt liegt auf der Wissenschafts- und Technikgeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere der Geschichte der Klima- und Atmosphärenwissenschaften sowie der Schnee- und Eisforschung. Dabei geht es unter anderem um die Entwicklung der Klimatologie, der Klimamodellierung und der Paläoklimatologie, die Geschichte der Lawinenforschung, sowie Institutionalisierungsprozesse wissenschaftlicher Disziplinen. Des Weiteren interessiere ich mich für die Umwelt- und Technikgeschichte des Kalten Krieges. Im Sinne der „Environmental Humanities“ engagiere ich mich zudem im interdisziplinären Austausch zwischen den Natur- und Geisteswissenschaften.