Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Thomas Heinze (Wuppertal): Beharrungskräfte im deutschen Universitätssystem und die Politikberatung durch den Wissenschaftsrat
    24.10.2018, Mi. 18 Uhr, in N.10.20[mehr]
  • Kolloquium der Neueren und Neuesten Geschichte
    WiSe 2018/19[mehr]
  • Neues DFG-Projekt in der Wissenschaftsgeschichte
    Die DFG hat das Forschungsvorhaben Das Mathematische Forschungsinstitut Oberwolfach, 1944-1963: Vom...[mehr]
  • Kolloquium: Forschungen zur mittelalterlichen Geschichte
    Freitag, 26.10.2018, in O.11.35[mehr]
  • Kolloquium Wissenschafts- und Technikforschung WiSe 2018/19
    Mittwochs, 18 Uhr, in N.10.20[mehr]

Prof. Dr. Armin Eich

Professor für Alte Geschichte

Forschung

  • Zurzeit sind mehrere Artikel zur griechischen Wirtschaftsgeschichte und –theorie in Arbeit bzw. im Stadium der Drucklegung (unter anderem zu den Themen Kreditwesen, Preisbildung, marxische Theorie zu antiken Ökonomien)
  • In Vorbereitung ist ein Buch zur Problematisierung des Krieges in den antiken Literaturen
  • Geplant ist ferner eine Studie mit dem Arbeitstitel: „Theologien des Untergangs. Christliche Stellungnahmen zum Scheitern des Imperium Romanum“.