Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Sekretariat für Mittelalterliche Geschichte
    Geschlossen 17.-25. September[mehr]
  • Urlaub vom 24.09.-04.10.
    Sekretariat Neuere und Neueste Geschichte[mehr]
  • Angebot des Mentorenprogramms Geschichte für StudienanfängerInnen
    WiSe 2018/19[mehr]
  • Das Sekretariat für Alte Geschichte ist ab dem 28.8.2018 nicht besetzt
    Ab dem 28. August 2018 wird das Sekretariat der Alten Geschichtevorübergehend nicht besetzt sein.In...[mehr]

Neuerscheinungen


 

Hans-Peter Becht/Ewald Grothe (Hrsg.), Karl von Rotteck und Karl Theodor Welcker. Liberale Professoren, Politiker und Publizisten

Nomos-Verlag, Baden-Baden 2018 (= Staatsverständnisse, Bd. 108), ISBN 978-ISBN 3-8487-4551-7, 44 Euro.


 

Economia della salvezza e indulgenza nel medioevo, hg. v. Étienne Doublier/Jochen Johrendt

(Ordines 6), Milano 2017 (248 S.)


 

Étienne Doublier: Ablass, Papsttum und Bettelorden im 13. Jahrhundert

Köln u.a. 2017 (Papsttum im mittelalterlichen Europa, 6)


 


 

Reichtum, hg. von Winfried Süß/Jochen Johrendt

(WerkstattGeschichte 73), Essen 2016 (70 S.)


 


 


 


 

Grothe, Ewald / Pomerance, Aubrey / Schulz, Andreas (Hrsg.): Ludwig Haas. Ein deutscher Jude und Kämpfer für die Demokratie

Droste Verlag, Düsseldorf 2017, ISBN 978-3-7700-5335-3, 49,90 Euro.


 

Ewald Grothe (Hrsg.): Carl Schmitt - Ernst Rudolf Huber: Briefwechsel 1926-1981

617 Seiten, 29 Abb., Duncker & Humblot, Berlin 2014, 79,90 Euro. ISBN 978-3-428-14170-8, auch als E-Book verfügbar.


 

Andrea Albrecht, Giovanna Cordibella, Volker R. Remmert (Hrsg.):
Tintenfass und Teleskop

Galileo Galilei im Schnittpunkt wissenschaftlicher, literarischer und visueller Kulturen im 17. Jahrhundert, Berlin, 2014, 330 S., ISBN 978-3-11-031487-8.


 

Peter Geiss, Arne Karsten und Georg Eckert (Hrsg.):
Die Presse in der Julikrise 1914
Die internationale Berichterstattung und der Weg in den Ersten Weltkrieg, Münster, 2014, 272 S., ISBN 978-3-402-13031-5.


 

Ewald Grothe und Ulrich Sieg (Hrsg.): Liberalismus als Feindbild
Liberalismus als ideologisches und politisch-praktisches Feindbild, Göttingen, 2014, 312 S., ISBN 978-3-8353-1551-8.



Arne Karsten: Große Seeschlachten
Wendepunkte der Weltgeschichte von Salamis bis Skagerrak, München, 2013, 400 S.
ISBN 978-3-406-65558-6


Tatjana Tönsmeyer: Adelige Moderne
Großgrundbesitz und ländliche Gesellschaft in England und Böhmen 1848–1918, Wien, Köln, Weimar, 2012, 372 S., ISBN: 978-3-412-20937-7


Horst Carl, Ute Planert (Hrsg.): Militärische Erinnerungskulturen vom 14. bis zum 19. Jahrhundert.
Träger - Medien - Deutungskonkurrenzen, Göttingen, 2012


Susanne Abeck (Hrsg.): heimat handwerk industrie. Museumshandbuch Bergisches Land
Erschienen am 07.12.2012, 232 Seiten, zahlr. farb. Abb., 13,95 €, Essen: Klartext Verlag 2012, ISBN: 978-3-8375-0826-0


Weitere Informationen finden Sie hier.


 

Bastian Walter: Informationen, Wissen und Macht.
Akteure und Techniken städtischer Außenpolitik: Bern, Straßburg und Basel im Kontext der Burgunderkriege (1468-1477) (Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, Beiheft 218), Stuttgart 2012, 352 S.


 

Arne Karsten: Geschichte Venedigs
(BeckWissen 2756), München 2012, 128 S.


 

Jochen Johrendt: Il Capitolo di San Pietro, i Papi e Roma (secoli XI-XIII)
(Quaderno d'archivio 4), Città del Vaticano 2012 (Übersetzung durch Anna Maria Voci), VIII u. 134 S.


 

Rom und die Regionen.
Studien zur Homogenisierung der lateinischen Kirche im Hochmittelalter, hg. v. Jochen Johrendt/Harald Müller (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, Neue Folge, phil.-hist. Kl. 19), Berlin/New York 2012, VIII u. 496 S.


 

Ewald Grothe/Gérard Bökenkamp/Detmar Doering/Jürgen Frölich (Hrsg.): 30 Jahre "Lambsdorff-Papier".
Texte und Dokumente zum "Konzept für eine Politik zur Überwindung der Wachstumsschwäche und zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit" (9. September 1982), Berlin 2012, 48 S.


Ute Planert: The Oxford Handbook of Modern German History,
ed. Helmut Walser Smith, Oxford 2011, S. 91-118


 

Nils Bock, Georg Jostkleigrewe und Bastian Walter (Hrsg.): Faktum und Konstrukt.
Politische Grenzziehungen im Mittelalter: Verdichtung - Symbolisierung - Reflexion (Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme - Schriftenreihe des Sonderforschungsbereichs 496, Band 35), Münster 2011, 308 S.


 

Arne Karsten (Hg.): Das Grabmal des Günstlings.
Studien zur Memorialkultur frühneuzeitlicher Favoriten (humboldt-schriften zur kunst- und bildgeschichte, Bd. XV), Berlin 2011, 352 S., 146 Abbildungen


 

Volker Remmert: Picturing the Scientific Revolution:
Title Engravings in Early Mo­dern Scientific Publications (Early Modern Catholicism and the Arts 4), Philadelphia 2011 


 

Elisabeth Oy-Marra/Volker Remmert (Hg.): "Le monde est une peinture".
Jesuitische Identität und die Rolle der Bilder (Beiträge zu den Historischen Kulturwis­senschaften 7), Berlin 2011 


 

Jochen Johrendt (zusammen mit Louis Duval-Arnould und Anna Maria Voci): Costituzioni medievali del capitolo Lateranense
(Tabularium Lateranense 2), Città del Vaticano 2011, 196 S.


 

Jochen Johrendt: Die Diener des Apostelfürsten
Das Kapitel von St. Peter im Vatikan (11.-13. Jahrhundert) (Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom 122), Berlin/New York 2011, X u. 564 S.


Nikolaus Buschmann, Ute Planert (Hrsg.): Vom Wandel eines Ideals.
Bildung, Universität und Gesellschaft in Deutschland, Bonn 2010


 

Volker Remmert/Ute Schneider: Eine Disziplin und ihre Ver­le­ger.
Disziplinenkultur und Publika­tionswesen der Mathematik in Deutschland, 1871-1949 (Mainzer Histo­rische Kulturwissenschaften 4), Bielefeld 2010


 

Arne und Philipp Zitzlsperger (Hgg.), Vom Nachleben der Kardinäle.
Römische Kardinalsgrabmäler der Frühen Neuzeit (humboldt-schriften zur kunst- und bildgeschichte, Bd. X), Berlin 2010, 287 S.


 

Jochen Johrendt: Urkundenregesten zum Kapitel von St. Peter im Vatikan (1198-1304)
(Studi e testi 460), Città del Vaticano 2010, 334 S.


 

Rom - Nabel der Welt
Macht, Glaube und Kultur von der Antike bis heute, hg. v. Jochen Johrendt und Romedio Schmitz-Esser, Darmstadt 2010, 224 S.


 

Ewald Grothe/Klaus Hassenpflug/Bernhard Lauer (Bearb.): Ludwig Hassenpflug.
Jugenderinnerungen 1794 bis 1821, hrsg. v. Klaus Hassenpflug (Quellen zur Brüder Grimm-Forschung 4), Kassel 2010, 381 S.


 

Ewald Grothe (Hrsg.): Konservative deutsche Politiker im 19. Jahrhundert.
Wirken - Wirkung - Wahrnehmung (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 75), Marburg 2010, XII u. 193 S.


Ute Planert: Krieg und Umbruch in Mitteleuropa um 1800.
Erfahrungsgeschichte(n) auf dem Weg in eine neue Zeit (Krieg in der Geschichte, Bd. 44), Paderborn, 2009

 

 


 

Das Papsttum und das vielgestaltige Italien
Hundert Jahre Italia Pontificia, hg. v. Klaus Herbers und Jochen Johrendt (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, Neue Folge, phil.-hist. Kl. 5), Berlin/New York 2009, XVI u. 721 S.


 

Ewald Grothe: Vom Katholikentag zum Fest der Generationen.
Die Geschichte des Landeshauses und der Villa Horion 1909 bis 2009, Düsseldorf 2009, 76 S.


Arne Karsten: Kleine Geschichte Venedigs
München, 2008, 272 S., ISBN 978-3-406-57640-9


 

Nach oben