Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Jahr100Wissen: „Die Zwanziger Jahren waren keineswegs eine pausenlose Ekstase“
    Interview mit PD Dr. Georg Eckert [mehr]
  • Keine Präsenzprüfungen im Sommersemester
    Information für Studierende [mehr]
  • Dr. Katarzyna Woniak (Univ. Halle - Wittenberg): Gefühlswelten in Polen unter deutscher Besatzung, 1939-1945
    Lehrstuhlcolloquium Neuere und Neueste Geschichte, 19.05.2021 [mehr]
  • Jens Niklas VAN LAACK (Wuppertal): Adam von Bremen und sein Blick auf den Norden
    Oberseminar Mittelalterliche Geschichte, 19.05.2021 [mehr]
  • Gemeinsames Oberseminar mit Aachen
    Oberseminar Mittelalterliche Geschichte, 21.05.2021 [mehr]
zum Archiv ->

Schreibwettbewerb zur Mainzer Ausstellung "Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht"

Einsendefrist: 12.01.2021

Zur Mainzer Ausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht“ veranstalten wir in Kooperation mit den KollegInnen der Ruhr-Universität Bochum einen studentischen Schreibwettbewerb. Zu gewinnen gibt es spannende Buchpreise!


Teilnahmeberechtigt sind alle an einer Universität in Nordrhein-Westfalen eingeschriebenen Studierenden. Um teilzunehmen, müssen Sie einen Text zu einem von fünf ausgewählten Objekten aus der Mainzer Ausstellung verfassen. Der Text soll im Stil eines Beitrags zum Ausstellungskatalog geschrieben sein. Einsendefrist ist der 12.01.2021 (die genauen Modalitäten sind im Flyer aufgeführt).


Die Gewinner werden am 19.01.2021, 16.15 Uhr im Rahmen des öffentlichen Abendvortrags (via Zoom) von Olivia Mayer (Heidelberg) "Kaiser machen. Einblicke in die Werkstatt der Mainzer Ausstellung" bekannt gegeben. Der Abendvortrag ist frei zugänglich für Angehörige einer Universität in Nordrhein-Westfalen.


Wir freuen uns über rege Beteiligung und Interesse!

Info-Material:
Flyer
Poster