Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Sekretariat für Alte Geschichte geschlossen
    05.10 - 9.10 [mehr]
  • Master of Arts Geschichte weiterhin möglich
    Neuer Teilstudiengang im MA Geistes- und Kulturwissenschaften [mehr]
  • Profil: Cécile Stephanie Stehrenberger
    Juniorprofessorin für historisch-komparative Wissenschafts- und Technikforschung [mehr]
  • Einführung in StudiLöwe
    Leitfaden [mehr]
  • Leistungsbescheinigungen in der Geschichte
    Momentan digital möglich [mehr]
zum Archiv ->

Master of Arts Geschichte weiterhin möglich

Neuer Teilstudiengang im MA Geistes- und Kulturwissenschaften

Auch nach dem Auslaufen des Studiengangs für den Ein-Fach-Master Geschichte ist es weiterhin an der BUW möglich, einen Master of Arts-Abschluss ausschließlich im Fach Geschichte abzulegen und zwar im Rahmen des Studiengangs „Kombi Masters Geistes- und Kulturwissenschaften“. Dort gibt es bereits die Teilstudiengänge „Geschichte“ und „Wissenschafts- und Technikgeschichte“. Dazu wurde ein neuer Teilstudiengang „Methoden der Geschichtswissenschaft“ akkreditiert, der nun zum Wintersemester zur Einschreibung geöffnet ist, wenn als erstes Fach Geschichte gewählt wird. In diesem Teilstudiengang stehen den Studierenden die meisten Veranstaltungen des Fachs Geschichte zur Wahl. Das bedeutet, dass ein reines Geschichts-Masterstudium ganz individuell und nach persönlichen Vorlieben und Schwerpunktsetzungen absolviert werden kann. Somit kann eine gezielte berufliche Ausrichtung und/oder eine Weiterqualifikation/Promotion optimal vorbereitet werden.