Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Oberseminar Mittelalterliche Geschichte
    Terminübersicht [mehr]
  • IZWT-Kolloquium
    Terminübersicht [mehr]
  • Noch Plätze frei in den Veranstaltungen (Übungen) des Lehrstuhls „Digital Humanities“
    Für Kurzentschlossene, Unterversorgte und Neugierige [mehr]
  • Informationen zur Welcome Week 2020
    Ein Video der Fakultät [mehr]
  • Steffi Grundmann: Spinnen von Garn in der römischen Antike
    Kolloquium des Historischen Seminars, 3. November [mehr]
zum Archiv ->

Dr. Eleonora Sammarchi (Paris) als DDAD-Stipendiatin am IZWT

Von März bis Juni 2018 ist Dr. Eleonora Sammarchi aus Paris als DAAD-Stipendiatin am IZWT tätig. Sie hat 2017 ihre mathematikhistorische Dissertation L’algèbre des polynômes: le Qisṭās al-muʻādala fī ʻilm al-jabr wa al-muqābala d’al-Zanjanī (XIIIe siècle) abgeschlossen, die aus Edition, Übersetzung und Kommentierung des algebraischen Buches von al-Zanjānī, eines persischen Mathematikers des 13. Jahrhunderts, besteht. Ihre Forschungsinteressen umfassen die Geschichte und Philosophie der Mathematik, insbesondere der arabischen Mathematik. Am IZWT bearbeitet sie ein begriffsgeschichtliches Projekt zur Entwicklung des Begriffs „Polynom“ vom 10. bis ins 17. Jahrhundert.