Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Timo Celebi: Nordrhein-Westfalens Gesamthochschulprojekt zwischen „Hochschulstruktur“ und „Hochschullandschaft"
    Mittwoch, 27.11.2019, ab 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]
  • Georg Fülberth: Der Wohlklang der Zweiten Violine. Friedrich Engels‘ Beitrag zum Werk von Karl Marx
    Vortrag, 25.11.2019, 16:15-17:45 Uhr, in ME 04 (AstA-Ebene) [mehr]
  • Heidi Hein-Kircher: „Familienplanung“ als transnationale Wertvorstellung der Moderne: Ihre Entwicklung in Ostmitteleuropa im Vergleich und Kontext des euro-atlantischen Verständnisses vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zur Einführung der Pille
    Kolloquium, 26.11., 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]
  • Fabian Link: Der Mensch im wissenschaftlich- technischen Zeitalter: Die 'Leipziger Schule der Soziologie' zwischen Anthropologie, Metaphysik und Kybernetik, 1914-1991
    Mittwoch 20.11.2019, 12 Uhr, in N.10.20 [mehr]
  • Sietske Fransen: The Microscopes of Antoni van Leeuwenhoek: Unremarkable Objects?
    Mittwoch, 20.11.2019, 18 Uhr, in N.10.20 [mehr]
zum Archiv ->

Klausurtermine im Fach Geschichte

Wintersemester 2013/14

Die Klausuren im Fach Geschichte im Wintersemester 2013-2014 finden an den folgenden Terminen statt:

Mittwoch, 12. Februar 2014, 10.00 Uhr, HS 32

Mittwoch, 02. April 2014, 10.00 Uhr, HS 32

Die Klausuren bedürfen der schriftlichen Anmeldung, in jedem Falle beim zuständigen Sekretariat und je nach Modul zu dem beim Prüfungsamt. Achten Sie auf die Anmeldefristen!

Mäntel, Taschen, Bücher, Blöcke, Schreibmäppchen, Mobiltelefone, andere elektronische Geräte etc. sind im Prüfungsraum ausdrücklich nicht gestattet (bitte ggf. im Schließfach oder ander Garderobe vor der Bibliothek ablegen). Im Hörsaal nötig und erlaubt ist nebst Proviant nur eigenes Schreibgerät; Papier wird gestellt.

Bitte bringen Sie einen Personalausweis oder einen anderen Lichtbildausweis mit. Die Klausuren werden ausschließlich gegen Vorlage eines gültigen Ausweises ausgehändigt.